Anwendertraining Prothetik Untere Extremität


Workshop & Gehschultraining

Therapeut und Prothesenträger auf einer Rampe während eines Anwendertrainings

Zielgruppe

AnwenderInnen der Mobilitätsgrade 2 -4 mit Össur Funktionspassteilen (Kniegelenk und/oder Fuß). Dein/e OrthopädietechnikerIn und/oder Dein/e PhysiotherapeutIn sind herzlich eingeladen Dich kostenlos zu begleiten!

Was erwartet Dich?

  • Individuelles Gehschultraining für AnwenderInnen der unteren Extremität in der Kleingruppe (2-4 AnwenderInnen + Begleitung)
  • Förderung der Gebrauchsvorteile einer Beinprothese im Alltag
  • Training durch erfahrene, fachkompetente Therapeuten
  • Nachhaltige Trainingsübungen für den Alltag
  • Unterstützung im Prothesengebrauch durch physischen und therapeutischen Support
  • Effektive Übungen für den Alltag
  • Abbau von Hemmungen, Ängsten & Unsicherheiten im täglichen Prothesengebrauch

Was solltest du mitbringen?

  • Eigenmotivation etwas für Dich tun zu wollen!
  • Selbstständige An- & Abreise sowie Organisation der Übernachtung
  • Das Nutzen von Hilfsmitteln ist möglich. Bitte bringe diese selber mit.
  • Du nutzt Deine Prothese bereits seit ca. 4 Wochen täglich und eigenständig
  • Deine Prothese wurde vom Orthopädietechniker hinsichtlich Prothesenschaft, Prothesenstatik (nach Herstellervorgaben) und Auswahl der Pass- & Funktionsteile optimal und zu Deiner Zufriedenheit angefertigt

Kosten

kostenfrei

Termine

Heidelberg:
07.10.2021 | 18.11.2021

Hamburg:
09.09.2021 | 11.11.2021

München:
15.09.2021 | 15.12.2021

Die Trainings finden jeweils von 09:30 bis ca. 16:00 Uhr statt.

Veranstaltungsorte

Heidelberg: Praxis für Physiotherapie "PhysioCircle" | Rudolf-Diesel-Straße 11 | 69115 Heidelberg
Hamburg: Praxis für Physiotherapie "Gehschule Hamburg" Stella Pocher | Bergstedter Chaussee 63 B | 22395 Hamburg
München: Schwerpunkt-Praxis für Physiotherapie | Arnulfstraße 199 | 80634 München

Anmeldung

Telefonisch unter Tel. 0800 180 8379 oder per E-Mail an [email protected].

COVID-19-Hinweis

Deine Gesundheit und die unserer Therapeuten liegt uns sehr am Herzen! Aus diesem Grund treffen wir bei unseren Gehschultrainings alle notwendigen Vorsorgemaßnahmen, um Dich und Deine Begleitperson(en) zu schützen. Sollten bei Dir oder Deiner Begleitperson(en) Krankheitssymptome auftreten, gib uns bitte frühzeitig Bescheid. Wie bemühen uns einen Ersatztermin für Dich möglich zu machen.

Bitte beachte, dass sich Termine aufgrund angepasster Covid-Richtlinien kurzfristig ändern können. Aufgrund dieser Richtlinien behalten wir uns vor, die Gruppengröße nach Bedarf anzupassen.

Solltest du diesbezüglich weitere Infos benötigen, stehen Dir die Kollegen der Össur Academy gerne zur Verfügung!

“Mein Trainer Oli war super. Oli hat mir wichtige Impulse in diesen Stunden gegeben, die mich wirklich weit nach vorne gebracht haben. Die Teilnahme an einem Gehschultraining kann ich nur empfehlen!”

Jochen